REHA-Sport

Reha-Sport Wellness-Garden Walsum: Mitglied im „RehaSport Deutschland e.V.“ | Mitglied im „Vita-plus Walsum e.V.“

logo_reha Vitaplus Logo

Aufgrund unserer Zertifizierung und Qualifizierung führt unser Fitnessstudio auch orthopädischen Rehasport durch (Gruppentraining). Die Krankenkasse übernimmt 50 Trainingseinheiten, die innerhalb von 18 Monaten absolviert werden sollten. Informieren Sie sich bitte bei Ihrem Arzt.

Mit vorherigem Muskelfunktionstest?

Auf Wunsch führen wir Sie einzeln und individuell im Rahmen eines MUSKELFUNKTIONSTESTS in das Gruppentraining ein.
Das heißt: Wir nehmen Sie „an die Hand“, werten Ihre Befunde aus und stellen Ihnen die für Sie wichtigsten Übungen zusammen, die Sie dann zusätzlich nach der Gruppenstunde oder zuhause ausführen können.
Dieser freiwillige Muskelfunktionstest hat den Vorteil, dass Sie in der Gruppe noch gezielter trainieren können und sich nicht überfordern, bzw. „falsche“ Übungen machen. Der Test inklusive Trainingsanleitung kostet einmalig 20 Euro. Sind Sie mit dem Test nicht zufrieden, erhalten Sie selbstverständlich Ihr Geld zurück.
Terminabsprache in unserem Fitnessstudio unter Tel. 0203-476011.

Als individuelles Einzeltraining?

Möchten Sie statt Sport in der Rehasportgruppe lieber im Rahmen eines individuellen Einzeltrainings etwas gegen Ihre Rücken- oder Gelenkprobleme machen, dann probieren Sie doch einfach für 29 Euro unseren unverbindlichen Schnuppermonat aus – unter der Anleitung eines qualifizierten und spezialisierten Trainers.
Terminabsprache ebenfalls unter Tel. 0203-476011.


Unsere Tipps zur Inanspruchnahme von ärztlich verordnetem Reha-Sport:

1. Sie haben einen gesetzlichen Anspruch auf die freie Wahl Ihres Reha-Sport-Anbieters.

2. Bevor Sie mit der Reha-Sport-Maßnahme beginnen und Sie sich damit für eine längere Zeit binden, vergleichen Sie die Anbieter. Vereinbaren Sie am besten 2 oder 3 Beratungstermine und legen sich erst danach fest. Auch das ist Ihr gutes Recht. Es geht schließlich um Ihre Gesundheit.

3. Wichtig: Lassen Sie sich die rehaspezifische Ausbildung des Kursleiters vorlegen.

4. Achten Sie darauf, dass der Anbieter die Durchführung der Reha-Sport-Maßnahme nicht von einer monatlichen Zuzahlung abhängig macht.

Haben Sie weitere Fragen, dann rufen Sie uns einfach in unserem Fitnessstudio an:

Telefon: 0203 – 47 60 11